Gelesene Bücher

2021

Juni
Sophie Hardcastle – Unter Deck
Yishai Sarid – Siegerin
Kit Olsen – The Chic Diet

Mai
Kyra Groh – Mein Leben als lexikalische Lücke
Carole Fives – Kleine Fluchten
Linn Strømsborg – Nie, nie, nie
Esther Becker – Wie die Gorillas
Christopher Poindexter – Old Soul Love

April
Megan Hunter – Die Harpyie
Courtney Peppernell – Pillow Thoughts

März
Ashley Audrain – Der Verdacht
Holly Bourne – War’s das jetzt?
Margarete Stokowski – Untenrum frei
Sally Rooney – Gespräche mit Freunden
Sophie Passmann – Komplett Gänsehaut
Benedict Wells – Hard Land
Benedict Wells – Vom Ende der Einsamkeit

Februar
Mithu Sanyal – Identitti
Géraldine Dalban-Moreynas – An Liebe stirbst Du nicht
Glennon Doyle – Ungezähmt
Jason Reynolds – Lu
Jason Reynolds – Asphalthelden
Jason Reynolds – Die Sache mit dem Glücklichsein

Januar
Sarah J. Maas – Crescent City 1: Wenn das Dunkel erwacht
Monika Helfer – Vati
Karen M. McManus – The Cousins
Sabrina Janesch – Katzenberge
Kate Elizabeth Russell – Meine dunkle Vanessa
Lea-Lina Oppermann – Fürchtet uns, wir sind die Zukunft
Angie Thomas – Concrete Rose

2020

Dezember
Brit Bennett – Die verschwindende Hälfte
Stefanie Sargnagel – Dicht
Amelie Nothomb – Die Passion
Sif Sigmarsdottir – Das dunkle Flüstern der Schneeflocken
November
Laurel Snyder – Insel der Waisen
Sally Rooney – Normale Menschen
Mercedes Spannagel – Das Palais muss brennen
Oktober
Amy Timberlake – Dachs und Stinktier
September
Tamara Bach – Sankt Irgendwas
Ilona Hartmann – Land in Sicht
Jenny Downham – Ich war der Lärm, ich war die Kälte
Florence Given – Women don’t owe you pretty
August
Reni Eddo-Lodge – Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche
Kristen Roupenian – Milkwishes
Emilie Turgeon – Nur mit Dir
Juli
Liv Strömquist – Der Ursprung der Welt
Liv Strömquist – Der Ursprung der Liebe
Hideo Yokoyama – 50
Juni
Adeline Dieudonné – Das wirkliche Leben
Mai
Jasmin Schreiber – Marianengraben
Laurie Halse Andersson – Schrei
Karen McManus – One of us is next
April
Andrzej Sapkowski – Die Hexer-Saga 1: Das Erbe der Elfen
März
Meena Kandasamy – Schläge
Februar
Otessa Moshfegh – Heimweh nach einer anderen Welt
Januar
Andrzej Sapkowski – Die Vorgeschichte zur Hexer-Saga 2: Das Schwert der Vorsehung

2019

Dezember
Madeline Miller – Ich bin Circe
J.-M. Leprince de Beaumont – Die Schöne und das Biest
Holly Bourne – Spinster Girls 3: Was ist schon Liebe?
Amelie Nothomb – Die Kunst Champagner zu trinken
Amelie Nothomb – Klopf an dein Herz
November
Ava Reed – Ashes and Souls 1: Schwingen aus Rauch und Gold
Holly Goldberg Sloan, Meg Wolitzer – An Nachteule von Sternhai
Artur Dziuk – Das Ting
Oktober
Nina Lacour – Alles okay
Tommy Orange – Dort Dort
September
Hanya Yanagihara – Ein wenig Leben
Karin Kalisa – Radio Activity
Felix Lobrecht – Sonne und Beton
Ariana Baborie / Laura Larsson – Herrengedeck
Colson Whitehead – Die Nickel Boys
Katja Oskamp – Marzahn, mon Amour
August
Andrzej Sapkowski – Die Vorgeschichte zur Hexer-Saga 2: Der letzte Wunsch
Kevin Kwan – Crazy Rich Asians
Celeste Ng – Was ich euch nicht erzählte
Jason Reynolds – For Every One
Juli
Alex North – Der Kinderflüsterer
Katya Balen.- Mein Bruder und ich und das ganze Universum
Juni
Vanessa Walder – Die Unausstehlichen & ich 1: Das Leben ist ein Rechenfehler
Anne Becker – Die beste Bahn meines Lebens
Jason Reynolds – Long Way Down
Mai
Dirk Reinhardt – Über die Berge und über das Meer
Adriana Popescu – Morgen irgendwo am Meer
April
Susan Hill – Stummes Echo
Leila Slimani – All das zu verlieren
März

Lisa Rosinsky – Fast schon bühnenreif
Liv Strömquist – I’m every Woman
Angie Thomas – On the Come up
Angie Thomas – The Hate U Give
Jason Reynolds – Sunny
Februar
Charlotte Richter – Die Muschelsammlerin
Anne Cathrine Bomann – Agathe
Dhonielle Clayton – The Belles 1: Schönheit regiert
Daniel Höra – Was wir nicht wollten
Kristen Roupenian – Cat Person
Januar
Niccolo Ammaniti – Anna
Takis Würger – Stella
Amélie Nothomb – Töte mich
Morton Rhue, Stefani Kampmann – Asphalt Tribe (Graphic Novel)
Lauren Wolk – Das Jahr, in dem ich Lügen lernte
Jason Reynolds – Patina
Marisha Pessl – Niemalswelt
Tara Isabelle Burton – So schöne Lügen

2018

Dezember
Donatella Di Pietrantonio – Arminuta
Mareike Fallwickl – Dunkelgrün fast schwarz
Katja Klingel – Girlsplaining
November
Cleo Leuchtenberg – I love you heißt noch lange nicht ich liebe dich
Antje Wagner – Hyde
Oktober
Jenny Erpenbeck – Gehen, ging, gegangen
Holly Bourne – Spinster-Girls 2: Was ist schon typisch Mädchen?
Bastien Vives – Polina
September
Holly Goldberg Sloan – Short
Angelika Klüssendorf – Das Mädchen
Davide Morosinotto – Verloren in Eis und Schnee
August
Eve Harris – Die Hochzeit der China Kaufmann
Thomas Mann – Der Tod in Venedig
Ursula Poznanski – Thalamus
Emanuel Carrera – Der Widersacher
Juli
Fuminori Nakamura – Die Maske
Marc-Uwe Kling – Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat
Jane Gardam – Weit weg von Verona
Kanae Minato – Geständnisse
Amelié Nothomb – Eine heitere Wehmut
Jean-Philippe Bondel – 6 Uhr 41
Juni
Christina Dalcher – Vox
Tomi Adeyemi – Children of Blood and Bone
Joe Berger – Simons kleine Lügen 1: Pudding in Not
Thomas Meyer – Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Mai
Holly Bourne – Spinster-Girls 1: Was ist schon normal?
Jason Reynolds – Ghost
Lilly Lindner – Splitterfasernackt
Tyler Hamilton – Die Radsportmafia
April
Laura Ruby – Die Chroniken von York 1: Die Suche nach dem Schattencode
Leslea Newman – Hachiko
Karen McManus – One of us is lying
Toni Morrison – Gott, hilf dem Kind
März
Markus Orths, Kerstin Meyer – Der reichste Junge der Welt
Lea Dittrich – Die Dinge, über die wir schweigen
Stefanie Höfler – Der Tanz der Tiefseequalle
Mette Eike Neerlin – Pferd Pferd Tiger Tiger
Janet Lewis – Die Frau, die liebte
Lauren Strasnick – Heartbreak Letters
Irmgard Kramer – 17 Erkenntnisse über Leander Blum
Sarah Crossan, Brian Conaghan – Nicu & Jess
Februar
Emily Fridlund – Eine Geschichte der Wölfe
Marion Meister – Julie Jewels 1: Perlenschein und Wahrheitszauber
Edouard Louis – Im Herzen der Gewalt
Januar
John Green – Schlaft gut ihr fiesen Gedanken
Sarah Welk – Ziemlich beste Schwestern 1: Quatsch mit Soße
Gill Lewis – Der Klang der Freiheit
Erin Beaty – Vertrauen und Verrat
Elena Favilli – Good Night Stories for Rebel Girls
Julian Gough – Rotzhase und Schnarchnase

2017

Dezember
Ferdinand von Schnarch – Strafe
Simon Strauss – Sieben Nächte
Ian McEwan – Kindeswohl
Lea-Lina Oppermann – Was wir dachten, was wir taten
November
Delphine de Vigan – Tage ohne Hunger
Alice Pantermüller – Mein Lotta-Leben 1: Alles voller Kaninchen
Rainbow Rowell – Fangirl
Andreas Steinhöfel: Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch
Kelly Barnhill, das Mädchen, das den Mond trank
Leila Slimani – Dann schlaf auch du
Kendara Blake – Der schwarze Thron 1: Die Schwestern
Oktober
William Golding – Herr der Fliegen
Kiera Cass – Selection 4: The Heir
Amy Gentry – Good as Gone
Joachim Meyerhoff – Alle Toten fliegen hoch: Amerika
Joachim Meyerhoff – Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
Joachim Meyerhoff – Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
Dave Eggers – The Circle